• English
  • Deutsch
  • Magyar
Reine Energie Reinertrag

Gebäude-Energieausweis

Heutzutage wir hören immer mehr über Gebäude-Energieausweis, aber die meisten von uns wissen nicht, was bedeutet eigentlich dieser Ausweis, und wofür ist es gut für uns.

Laut die Regierungsverordnung Nr. 176/2008 (VI.30) (vom 1. Januar 2009.) Energieausweis ist notwendig:

  • Für Ingebrauchnahme von Immobilien

  • Für dauernde - länger als ein Jahr -Vermietung

  • Für staatliche Gebäuden denen Nutzflächen größer als 1000 m2, und ist in öffentliche Nutzung.

  • Schon stehende Gebäude, zur Wohnungskauf und Verkauf bis 31. Dezember 2011 war es freiwillig, aber vom 1. Januar 2012 ist es verpflichtend.

  • Diese Ausweis ist auch eine Bedingung die Bewerbung bei der Renovierung der Panelgebäude und Wohnungen

Die Schritte der Zertifizierung:

  1. Gebäude Diagnostik

  • Erwerbung den Entwürfe

  • Identifizierung von Strukturen

  1. Identifizierung von Maschinenbau-Anlagen

  2. Energetische Rechnungen das Gebäude

  3. Vorbereitung der Zertifizierung, der Vorschläge für Maßnahmen

Praktische Vorteile den Gebäude-Energieausweis:

  • Voraussagbare Energiekosten

  • Festsetzung die energetische Modernisierungsmöglichkeiten

  • Die Modernisierung ist zweckvoll vorher das Verkauf die Wohnung (erhöht den Preis)

  • Eine höhere energetische Klassifizierung erhöht sich die Potenzial des Verkaufs

  • Von einem Fachmechaniker gemachte Zertifizierung erhöht das Vertrauen der Kunden

  • Entscheidungsunterstützung

Es ist wichtig zu wissen, dass der Energieausweis für ein komplettes Gebäude, entweder nur an eine Wohnung auch hergestellt werden kann.

Kontaktieren Sie mit uns, und wir ausführen Ihrer Wohnung, Haus, Büro usw. Energieausweis, und machen einen Vorschlag für die Modernisierungsmöglichkeiten!